Flusskrebsmeldungen

Foto: M. Rothe

Wenn Sie Flusskrebse kartiert haben, bitten wir Sie Ihre Ergebnisse bei uns einzureichen. Bitte Melden Sie auch Gewässer, in denen Sie keine Flusskrebse nachweisen konnten. Diese Information ist vor allem für die Wiederansiedlung von Edelkrebsen von sehr großer Bedeutung.

Um Ihnen die Meldung zu erleichter, haben wir Meldebögen vorbereitet, die Sie sich hier herunterladen können:
Meldeformular zur Flusskrebs- und Muschelkartierung
Zusatzblatt stehendes Gewässer

Erläuterung zum Meldeformular
Hinweise für die Kartierung von Flusskrebsen

Das ausgefüllte Meldeformular können Sie per Fax, Brief oder Mail an uns zurücksenden:

Edelkrebspriojekt NRW
Dr. Harald Groß
Neustraße 7 - 53902 Bad Münstereifel
Tel.: 02253-960859
Fax: 02253-960863
Mail



 

nach oben